Alle Spots auf Rhodos: Überblick

Rhodos Karte Norden Die Mehrzahl der Spots befindet sich an der nördlichen Westküste von Rhodos. Auf Grund der im Sommer vorherrschenden nordwestlichen Windrichtungen ist dies die optimale Lage.

Die beiden nördlichsten Spots, Ixia und Trianda/Ialyssos, sind reine Windsurf-Spots. Kiten ist hier verboten und wäre auf Grund der schmalen und von vielen Urlaubern genutzten Strände auch kaum möglich.

Die restlichen Spots sind prinzipiell zum Kiten und Windsurfen nutzbar, wobei aber an einigen Spots in der Praxis fast ausschließlich Kiter unterwegs sind. Du findest die entsprechenden Angaben jeweils bei unserer Spotbeschreibung.

Ein Vorteil der nördlichen Spots ist die Nähe zu den Unterhaltungsangeboten in den Touristengebieten von Rhodos-Stadt, Faliraki usw. Außerdem ist auch der Flughafen leicht erreichbar.


Rhodos Karte Sueden Ein weiterer erstklassiger Spot ist ganz im Süden von Rhodos Prasonisi.

Die gesamte Ostküste ist wegen Windmangel zum Kiten und Windsurfen NICHT geeignet.


Windsurfspots sind:


Kitespots sind:



weiter mit der Windstatistik für Rhodos

weiter mit dem ersten Spot: Ixia


beach prasonisi sunset facebook surfer bus windsurfing sail kite shore fähre